Übelkeit nach dem Essen. Was ist die Ursache der Übelkeit?

Übelkeit nach dem Essen. Woran liegt das? Übelkeit nach dem Essen sind an der Tagesordnung. Nicht immer die Ursache ist ebenso klar, aber es gibt Anhaltspunkte, um herauszufinden, warum die Menschen nur nach dem Essen krank werden können, sind. Übelkeit ist ein sehr unangenehmes Gefühl, und ein Signal, dass etwas nicht stimmt. Ernsthaft müssen nicht sein.

Weißt du, vielleicht. Hast du gerade wirklich schönes Abendessen und dann plötzlich, Sie sind sehr krank. Sie müssen nicht mehr wissen, wie man sitzen und tun Sie lieber auf der Couch liegend. Ist immer krank und sehr unangenehmes Gefühl. Normalerweise wird diese Art von unschuldigen Übelkeit. Es kann aus den folgenden Ursachen haben:

0068.gif
  • zu viel gegessen
  • zu dick oder zu würzigen Mahlzeit
  • etwas gegessen
  • zu schnell gegessen
  • Luft im Bauch
  • Alkohol getrunken in Ihrem Essen
  • Ihre Gehirne erhalten die erste halbe Stunde nach einer deftigen Mahlzeit weniger Sauerstoff, weil mehr Blut in Ihre vollen Magen

Oft ist die Ursache ist Luft im Bauch. Nach ein paar Großbauern Luft buchstäblich fällt und die Übelkeit weg. Also versuchen ersten Bauern bis nach dem Essen verlassen. Einige Menschen profitieren von trinkt Cola, was genau denn diese lassen die Landwirte ermutigt. Indem die Landwirte erschließen überschüssige Luft im Bauch und verlieren dies erhöht die Übelkeit schnell. Wie die Luft im Bauch? Lebensmittel enthält alle Arten von Ballaststoffen, Eiweiß und Nährstoffe, einschließlich Luft. Wenn Sie die Einnahme Fast-Food werden Sie schlucken etwas Luft im Inneren. Außerdem wird es sein Gas im Magen, wenn dein Essen, bis Sie genommen haben. Nicht zu viel essen, kauen Sie gut essen und kein Fett.

Angewidert von Fett oder stark gewürzte Speisen

Übelkeit tritt zu schnell, wenn Sie zu dick oder zu essen spicy've sind. Ihr Magen braucht alle, dass Fett und sammeln Kräuter, Sodbrennen und werden direkt an Ihre Nahrung zu verdauen erstellt. Zu viel Fett und zu viele Gewürze können jedoch dazu führen, Sodbrennen und Übelkeit. Die Galle kann durch den Verzehr von zu viel Fett zu leiden. Wenn Sie einen Gallenstein hast du nicht immer. Nach fetthaltige Lebensmittel oft Probleme schafft. Auch Sodbrennen ist eine sehr unangenehme Beschwerden nach dem Essen. Der Magen reagiert, indem sie Sodbrennen zu essen, und essen mehr Fett, desto mehr Säure produziert. Nicht zu fett essen und versuchen zu essen, was bewirkt, rülpsen, zu vermeiden.

Das Gefühl, ohnmächtig?

Wenn nach dem Essen so schlecht, dass man das Gefühl, dass Sie sich schwach, die durch einen etwas weniger Blut verursacht werden können, geht an eure Gehirne. Etwa 20 Minuten bis eine halbe Stunde ist ein bisschen mehr Blut in den Magen nach einer Mahlzeit. Deshalb wissen die Menschen nicht schwimmen gehen nach dem Essen. In der Natur, Sie sehen auch, dass nach dem Verzehr von Tieren oft verbrachte Faulenzen, tatsächlich haben Menschen, die zu benötigen. Wenn möglich, bitte angeben wer braucht, um sich auszuruhen, bis jetzt. Kannst du nicht nach dem Essen ruhen, gehen Sie für eine leichte Mahlzeit.

Krankheiten, Allergien

Übelkeit kann auch durch Allergien oder Krankheiten verursacht werden. Es gibt viele Gründe zu denken. Wenn Sie unsicher sind, ob Ihre Übelkeit durch unschuldige Ursachen zurückzuführen sind, gehen Sie zu Ihrem Hausarzt zur weiteren Untersuchung.