Symptome niedriger Blutdruck

Symptome eines niedrigen Blutdrucks sind, welche Symptome sie? Ist der Blutdruck zu niedrig ist, können Sie mehrere Beschwerden. Bei der niedrigen Blutdruck kann mehrere Gründe sein. Nicht immer ernst, aber oft lästig. Erst wenn der Druck so niedrig ist, dass Symptome auftreten, ist der niedrige Blutdruck.

Niedriger Blutdruck tritt auf, wenn der Druck in den Blutgefäßen niedrig ist. Wenn Sie Behinderung sprechen wir von einem niedrigen Blutdruck. Der Druck ist dann geringer als 90 bis 60. Es gibt alle Arten von Problemen auftreten, angefangen von Schwindel bis zur Ohnmacht oder ersntige in einen Schockzustand gefallen. Die meisten voorkomedne Beschwerden mit niedrigem Blutdruck sind:

  • Schwindel oder Benommenheit
  • das Gefühl, dumm zu Fall kommen
  • große Pupillen
  • Blässe
  • langsam schwacher Puls / Handgelenk
  • ohnmächtig werden
heartsketch2.jpg

Jemand mit niedrigem Blutdruck können auch angeben, nicht zu fühlen, so gut. Wenn jemand krank ist oder Ohnmacht durch niedrigen Blutdruck, wird es versstandig nur sitzen oder liegen mit den Beinen über dem Herzen. Oft tritt als Verbesserung.

++Was ist ein gesunder Blutdruck?
Der Blutdruck besteht aus zwei Werten. Die oberen Druck und unter Druck. Ein gesunder Blutdruck ist in der Regel zwischen 120/80 und 140/90. Hoher Blutdruck ist nicht so leicht zu erkennen, bis der Blutdruck gefährlich hoch. Wenn Sie einen niedrigen Blutdruck schneller Beschwerden und Symptome sind stärker spürbar zu bemerken. Der Blutdruck durch die Pumpfunktion des Herzens verursacht. Das Blut wird über und durch den Körper erzeugt einen gewissen Druck auf die Wände der Arterien zirkuliert. Dieser Druck ist zu hoch können die Arterien schädigen, ist der Druck zu niedrig finden Sie die Symptome eines niedrigen Blutdrucks zu erhalten. Zu wenig Flüssigkeit im Körper, oder in beträchtlicher Blutverlust, Blutdruck kann auch schnell fallen zu lassen. Häufige Ursachen für die Entstehung von niedrigem Blutdruck sind:

  • Austrocknung
  • Nebenwirkungen von Medikamenten gegen hohen Blutdruck
  • Alkohol
  • Blood Loss
  • Probleme mit Magen und / oder Darm
  • Allergische Reaktionen
  • Arrhythmie
  • Herzinfarkt
  • An sehr heißen Tagen
  • Wenn plötzlich stehen

Niedriger Blutdruck, was ist das?

Nach dem Pumpen von Blut durch das Herz entspannende Wirkung auf das Herz zusammenzieht und erst dann wieder der Druck in den Arterien ist dann gering. Dies wird der niedrigere Druck sein. Ein Schalldruckpegel beträgt zwischen 60 bis 80. Der Druck beträgt weniger als 60 mm Hg dann gibt es einen niedrigen Blutdruck. Ist der Blutdruck zu niedrig ist kann jemand ohnmächtig und in schweren Fällen, wie zum Beispiel schwere Dehydratation oder Blutverlust, kann eine Person einen Schock und sogar Tod zu gehen.

Hypotonie

Hoher Blutdruck ist Bluthochdruck, niedriger Blutdruck wird Hypotonie genannt. In schwerer Hypotonie, kann der Körper nicht auf eine gesunde Weise zu funktionieren. Steh auf, als Beschwerden.

Was ist idiopathischer niedrigen Blutdruck?

Idiopathische Hypotonie ist niedriger Blutdruck ohne erkennbare Ursache. Der Blutdruck ist auffallend gering, aber es gibt keinen medizinischen Grund dafür.