Rotwein ist gut und gesund?

Laut einer Studie (in der Tat, wie Sie sollten immer), dass das Trinken Rotwein ist gut für die Gesundheit. Kein Weißwein, es gibt zu viele Zucker. Wenn Sie nicht trinken Rotwein als eine gute Rose kann noch.

Viele Menschen lieben Wein, Rotwein der wohl betrunken, sondern auch Weißwein und Rosé-Wein ist sehr beliebt. Dieser Weine, Rotwein, nach den gesündesten Forschung, aber warum?

Aber da gibt es eine Reihe von Bedingungen:

  • bis zu 2 Getränke pro Tag (sonst Probleme mit Ihrer Leber zu bekommen)
  • Das funktioniert nicht mit Menschen, die Diabetes oder Diabetes (oder Leberprobleme) haben zu arbeiten.

Resveratrol in Rotwein

Es ist sogar so, dass Resveratrol in Rotwein gefunden. Und aus Tierversuchen zeigen, dass Tiere leben durch diesen Fleck mehr. Wein hat auch verdünnen der Prozentsatz von Alkohol, Blut etwas das Eigentum und das ist gesund. Trinken zu viel Wein, ist aber ungesund. Es ist daher ein oder zwei Gläser Rotwein pro Tag.

Sie können auch einfach trinken, weil es Ihnen geschmeckt hat und es macht Ihnen ein gutes Gefühl. Ein oder zwei Gläser Wein pro Tag ist nicht ungesund für Erwachsene. Für Kinder nur, dass Alkohol ungesund.