KNAB Bank

Der Knab Bank ist eine neue niederländische Bank, die keine Filialen hat. Es ist eine Tochtergesellschaft von Aegon. Knab nutzt die Banklizenz von Aegon. Aber was sind die Vorteile der digitalen Bank Knab. Da die Bank hat keine Filialen. Ausschließlich online über das Internet, das ist, warum die Bank für jedermann zugänglich ist.

Knab ist eine niederländische Consumer Bank, von René Frijters gegründet. Dieses brandneue Regisseur sagt, dass die Kunden Knab im Vordergrund. Das ist an sich ein angenehmer Klang, aber nicht jede Bank, die Kunden an erster Stelle stehen? Also müssen wir schauen weiter, tiefer und finden Sie die wirklichen Vorteile von Knab gegenüber anderen Banken, zu finden. Gibt es das wirklich?

No more Überziehungskredit Knab

No more rotes Gesicht, das wäre schön. Ist das möglich Knab? Zu einem gewissen Grad scheint es, dass in der Tat möglich. Mitglieder der Bank können entweder ein rotes Gesicht aufmerksam. In der Praxis bedeutet dies, dass ein direkter Geld von Ihrem Sparkonto zu Ihrem regulären Konto überwiesen, so dass Sie die gefürchtete 12% Zinsen auf Kontokorrentkredite, nicht zu zahlen haben. Das ist schön. Das hat clever René Frijters entwickelt. Aber ist das alles?

Neue Bank Knab

Die neue Bank ist eine Tochtergesellschaft der Versicherer Aegon. Ein Zweig der Knab ist nicht da. Alles geht durch die digitale Autobahn des Internets. Ein warum nicht? Geschäftsstellen ihre eigenen alten Gebäude am Knab verglichen, aber diese Aussage halte ich für eigene Rechnung. Was macht die Bank Knab Zoal noch mehr? In jedem Fall gilt:

  • Sparkonten
  • Zahlungskonten
  • Bankdienstleistungen
  • Smartphone-App von Knab
  • Knab eigene Website
  • bei der Annäherung an roten Staat Geld wird automatisch auf Überziehungskredite auf Girokonten übertragen und wirken dadurch die hohe Rate von 12% in den roten Zahlen, die Knab Kunden zu vermeiden
  • Die Mitgliedschaft in der Lage sein, zusätzliche Funktionen nutzen
  • und verschiedene andere Verbesserungen

Was macht diese neue Bank noch?

Knab präsentiert sich als eine Bank von dieser Zeit, jung und frisch. Ich muss sagen, wenn Sie auf der Website der Knab besuchen Tat auf die Idee kommen, dass etwas Neues zu geschehen ist. Die staubige Geschmack des alten Banking erhalten Sie aus dem Mund gespült. Niederlande sind ein Land der Nörgler und Meckerer, aber ich habe nichts zu meckern oder beschweren sich über Knab. Was unterscheidet sie?

  • Immer Zinsen auf Ihrem Girokonto
  • Interesse, wie Sie wollen, mit Warnungen, wenn die Änderungen der Zinssätze
  • Selbst Laufzeit von Ablagerungen zu bestimmen
  • Warnungen, die in Geld bringen
  • Extrem vielseitig mobile app, die Sie buchstäblich Banking in Hand können
  • Die Teilnahme an Knab (investieren in Knab)
  • Digitales Bargeld
  • Weitere Extras

15 Euro pro Monat, was nun?

Es mag seltsam klingen, aber für 15, - Euro pro Monat kann eine Menge Geld sein. Es gibt viel Kommentar auf bezahlte Mitgliedschaft bei einer Bank, aber wenn Knab es der richtige Weg, Kunden sind viel billiger, und dann überprüfen Sie die anderen Banken.

Director Frijters

Director Frijters verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Finanzwelt. Er gründete unter anderen Investmentbank Alex und arbeitete für kurze Zeit an der DSB. Letzteres nicht gefallen hat, wollte er die Freiheit zur Durchführung seiner Pläne. So fing er die Tür hinter sich und ging seinen eigenen Weg. Der Knab Bank ist die Realisierung einer dieser Pläne. Es lohnt Knab Besuch.