13 bis 25 Wochen schwanger. Entwicklung der Schwangerschaft

Wenn Sie 13 bis 25 Wochen schwanger sind, macht das Kind einen riesigen Wachstumsschub. Außerdem wird der Magen erheblich langsamer in der Größe. Rund um die 14. Woche des Babys ist etwa 8 bis 10 Zentimeter lang. Übelkeit ist oft das Schlimmste ist vorbei und Sie beginnen, ein bisschen fitter fühlen. Was wird sich ändern?

Wenn Sie 13 bis 25 Wochen schwanger sind, macht das Kind einen riesigen Wachstumsschub. Außerdem wird der Magen erheblich langsamer in der Größe. Rund um die Gebärmutter einer schwangeren Frau ist in [B]Woche[/B] 14 der Schwangerschaft über die Größe einer großen Orange. So setzen Sie Ihre Bauch nach außen vielleicht etwas zu haben. Oft sieht man nur selber. Das Baby ist noch klein, aber es ist schon fast fertig. Es kann auch bewegen und keuchend Fruchtwasser, um die Atmung der Praxis. Starten Sie jetzt auch Flaum über den ganzen Körper des Babys zu wachsen. Der Flaum haben die Aufgabe, Baby aus dem Fruchtwasser schützt durch die Schaffung von Talg. Dieser Flaum Haare vorhanden bleiben während der gesamten Schwangerschaft, bis zu Woche 37. Die Nieren des Babys in Woche 14 bereits Harnproduktion und das Baby beginnt, sich zunehmend volatil.

Sehr schöne Bilder 3D echo

Woche 15 bis 17

Woche 15. Das Baby macht Saugbewegungen und schluckt Fruchtwasser in. Manchmal wird es den Schluckauf. Mit Abstand und kämpfen, um die Muskeln des Kindes stärker von Tag zu Tag zu verschieben. Der Fötus wiegt jetzt etwa 100 Gramm. Wenn Sie wissen, wie die Bewegung des Fötus im Bauch, weil Sie schwanger gewesen, bevor, Sie vielleicht schon erkennen, die Bewegungen zu diesem Zeitpunkt. Viele Mütter fühlen sich jedoch erst einige Wochen später.

In Woche 16 kann das Baby den Unterschied zwischen hell und dunkel. Die Länge des Babys ist etwa 15 Zentimeter und wiegt rund 120 Gramm. In Woche 17, die Geräusche von Babys außerhalb der Gebärmutter, gut unterscheiden. Es kann sogar durch laute Geräusche erschreckt und leise Töne sind schön. Um laute Geräusche ist nicht wie das Baby. Auch erkennt die Stimme des Babys und der Mutter als Sicherheit wahrgenommen. Nach der Geburt wird das Kind diese Stimme sehr gut zu erkennen.

Woche 17 bis 20

Week 18-20 der Schwangerschaft. Ihr Baby wächst rasant. Es ist in Woche 18 über 18 bis 20 Zentimeter lang. Es wiegt etwa 200 Gramm. Die Gehirne der Babys, die in dieser Zeit rasch an Größe, etwa 90 Gramm pro Monat. In Woche 19, und weiter zu entwickeln die Sinne, die Milchzähne in den Gaumen und Kiefer gebaut. In Woche 19 oder 20 Sie in der Regel sehr gut erkennen, wenn Sie das Baby bewegt fühlen. In Woche 20 sind Sie offiziell Hälfte der Schwangerschaft. Das Baby bewegt sich viel in dieser Zeit. Er übt mit Händen, Füßen, Armen und Beinen.

Symptome bei der Mutter?

Sie leiden ein bisschen Verstopfung. Das Schlimmste ist in der Regel über Übelkeit und auch Sie fühlen sich fit. Sie müssen weniger häufig urinieren aber Sie müssen noch zusätzliche Erholung. Das HCG Hormon-Ersatz für Progesteron, die in der Regel ist die schlimmste Krankheit ist vorbei. In dieser Zeit der Schwangerschaft, die Mutter oft Strahlen. Ihre Haut ist glatt und Ihr Haar ist schön. Einige Frauen haben das Unglück zu korrigieren mehr Probleme mit Pickeln werden. Um diese Zeit kann auch wieder zu Schmerzen und Instabilität des Beckens entstehen. Auch Schwindel manchmal geschieht, weil der Blutdruck niedriger. Wenn Sie fühlen sich häufig schwindlig oder nicht halte es für wichtig, mit Ihrer Hebamme oder Hausarzt besprechen. Es kann auch anämisch. Manchmal müssen Sie möglicherweise einige Kurzatmigkeit aufgrund von Veränderungen in Ihrem Körper. Regelmäßige Bewegung wie Schwimmen oder Laufen, ist gut für dich und das Baby. In Woche 20 wird der Baby wiegt etwa 320 Gramm und ist etwa 25 Zentimeter lang.

Umzug des Babys in den Bauch zu erkennen

Wenn Sie schwanger sind zum ersten Mal verwenden, müssen Sie bewegen das Kind zu lernen, zu erkennen. In der ersten Schwangerschaft in der Regel fühlen sich schwangere erkennt rund um die 20. Woche. Jeder wird es anders beschreiben, aber wenn Sie eine leere Tasse auf den Kopf auf den nackten Bauch, und Sie dann Ihre Finger flach alle paar Sekunden am Boden der Tasse zu berühren, es fühlt sich ein bisschen wie das Verschieben eines kleinen Fötus. Es fühlt sich ein bisschen wie Soft-Tapping der Innenseite des Magens, sondern mit Abstand zwischen der Außenseite, während das gleiche Gefühl (Tapping Raum zwischen ihnen) in der Schwangerschaft von innen kommen kann. Wenn das Baby größer ist, in Woche 19 bis 20, und weiter, fühlen sich die Bewegungen sehr viel klarer und stärker. Sie können das Baby drehen sich, drehen und sogar mit Gewalt durch die Haut das Gefühl, es gleitet wird. Auch Tritte des Kindes, weil es geben plötzlich ein Bein oder den Arm streckt. Das Baby bewegt sich viel, weil genügend Platz vorhanden ist. Wenn die Bewegungen des Babys, dass Sie sich wünschen, dann auf der linken Seite liegen, um Ruhe und lege deine Hand auf den Bauch. Wenn die Mutter macht es leicht, wachen Babys häufig. Zu Fuß oder Verschieben der Mutter wiegte das Kind sanft hin und her und oft schläft ein. Die meisten Bewegungen des Babys in eine Stimmung zu beobachten, wenn die Mutter sich ausruht werden.

Woche 21 bis 25

Das Baby wiegt in Woche 21 etwa 25 Zentimeter und wiegt ein Pfund. Obwohl alle Agenturen erstellt werden, sind sie nicht einsatzbereit. Leider würde das Baby nicht überleben, wenn sie geboren werden würde. Die Lungen sind nicht stark genug, und der Eingeweide, das Leben außerhalb des Mutterleibs noch nicht. In Woche 24 und 25 das Baby wiegt etwa 600 Gramm und ist in der Länge etwa 29 bis 30 Zoll. Das Baby wird in den letzten Monaten der Schwangerschaft, besonders in Gewicht. Fettspeicherung und größer.

Symptome bei der Mutter

  • Hard Bäuche (regelmäßige Vorkommen)
  • Rückenschmerzen und Schmerzen Band auftreten können
  • Beckeninstabilität kann auftreten
  • Brennende Magen (besonders nachts)
  • Anämie oder Eisenmangel (auftreten)
  • Andere Symptome der Schwangerschaft